Tischtennis Saison 2010/11

Drucken

TTG Buch-Mörsdorf - SV Eintracht Oppenhausen III

Geschrieben von Zicco am .

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

TTG Buch-Mörsdorf

Am vergangenen Samstag erkämpfte sich unsere TTG gegen den Tabellenzweiten ein Unentschieden. Die 3. Garnitur des SV Eintracht Oppenhausen war dabei das erwartet starke Team. Dennoch hätte man mit ein wenig Glück sogar gewinnen können. Mehr Informationen unter WEITERLESEN...

 

 

Der Tabellenzweite und Aufstiegsaspirant Nummer 1 (Boppard darf bekanntlich nicht aufsteigen) galt vor dem Spiel daher auch als klarer Favorit.  Allerdings musste der Gegner gleich zu Beginn der Partie mitteilen, dass Mariano Pörsch seine Spiele kampflos abgeben wird müssen, da er  unmittelbar vor Spielbeginn gestürzt war und sich an der Schulter verletzt hatte. Er war also zum Zuschauen gezwungen und fungierte lediglich als Zähler. Das Pech des Gegners, dem wir an dieser Stelle eine baldige Genesung wünschen, bescherte uns daher nach den Anfangsdoppeln und den ersten drei gewonnenen Einzeln eine überraschende 5:1-Führung. Leider konnten Kraus, Lüdke und Zilles ihre Spiele nicht gewinnen, so dass der Gegner wieder auf 5:4 herankam.

 

In der zweiten Einzelrunde ein gewohntes Bild: May und Schneider gewinnen, das mittlere und das hintere Paarkreuz konnte aber leider nicht punkten, wenn auch wie bei Seibel und Zilles die Spiele in knappen 5-Satz-Matches verloren gingen. Somit stand es 7:8 gegen die TTG Buch-Mörsdorf, die sich aber dann im entscheidenden Abschlussdoppel noch den Punkt zum Endstand von 8:8 Unentschieden sichern konnten.

 

Fazit: Sicherlich darf man von einem unerwarteten Punktgewinn für die TTG sprechen. Auch die Tatsache, dass Mariano Pörsch nicht antreten konnte, schmälert die Leistung der TTG nicht. Er hätte es an diesem Tage sicherlich auch sehr schwer gehabt, gegen stark aufspielende Schneiders und Mays zu punkten. Mit ein wenig Glück wäre an diesem Tage sogar ein Sieg im Bereich des Möglichen gewesen, aber der gerade aufgegangene Stern am Bucher Tischtennis-Himmel ging leider schneller wieder unten, als er auferstanden war :-(

 

Für die TTG Buch-Mörsdorf spielten: May (1), Schneider (2), Seibel (3), Kraus (4), Lüdke (5) und Zilles (6). I

 

Detaillierte Spiel-Ergebnisse findet ihr hier.

 

Die aktuelle Tabelle seht ihr hier.

 

Nächste Aufgabe: Freitag, 25.02.2011, 20:00 Uhr auswärts  gegen den Tabellenersten aus Boppard. Fanbusse, so sie benötigt werden, würden von uns organisiert :-)