Saison 2010

Drucken

AH Bübingen- AH Buch 7:5

Geschrieben von Zicco am .

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

Trotz 5 geschossener Auswärtstore reichte es bei dem Spiel gegen die AH Bübingen nicht zum Sieg. In einem torreichen Spiel verlor unser Team 7:5.

Am Samstag reiste unsere AH mit dem Bus nach Bübingen bei Saarbrücken, um auf dem dortigen Sportfest gegen die AH Bübingen anzutreten. Leider konnte man trotz zahlreicher Zusagen im Vorfeld lediglich mit 12 gesunden Fußballern antreten. Schade.

Nach etwas längerer Anfahrt (wir waren zwischendurch bereits in Frankreich) mussten wir das Warmmachen bereits im Bus erledigen, was Dank Th. Simon-Heilwassers auch bestens gelang.

Zum Spiel: Man erwichte den Gegner bei 37 Grad im Schatten eiskalt. Erneut war es der Hattrick-Schütze vom vergangenen Woche, der nach feiner Vorarbeit von Carsten Hummes bereits nach einer Minute einnetzen konnte. Bitter für Zicco und die Mannschaft: Nach einem Sprint verletzte er sich und musste fortan das Spiel als Zuschauer mitverfolgen. Und was er dort sah, war diesemal ein Torwart Paul Müller, der an diesem Tag nicht sein ganzes Können aufzeigen konnte. Man könnte auch sagen: Jeder Schhuss ein Treffer :-)

 

Nichts desto trotz spielte sich die AH Buch immer wieder Chancen heraus und in der zweiten Hälfte fand auch Müller wieder zu alter Form. Am Ende stand es 7:5 für den Gastgeber, der uns im Anschluss noch zu einem tollen Essen und einigen isotonischen Getränken eingeladen hatte.

 

Fazit: Ein gelungener Ausflug unserer AH bei einem tollen Gastgeber.