Saison 2010-11

Drucken

SVC Kastellaun - SGB I

Geschrieben von Zicco am .

Bewertung:  / 0
SchwachSuper 

 

 

kreisliga b

B Nord: SVC Kastellaun - SGB 1 trennen sich 0:0 Unentschieden.

Die Zwot verliert mit 1:4 gegen den TuS Ellern...


 

SVC Kastellaun - SG Buch/Bell. Kastellaun benötigt noch einen Sieg für den sicheren Klassenerhalt. Wird der gegen Buch eingefahren, kann endgültig für die B-Klasse geplant werden. Die Gäste verloren nach guter Rückrunde vergangene Woche deutlich gegen starke Binninger. Für Buch geht es nur noch um die Platzierung. Die Mannschaft hat sich unter Interimstrainer Klaus Vogt im Mittelfeld der Tabelle etabliert und sich frühzeitig aller Abstiegssorgen entledigt.

 

Quelle: Rhein-Zeitung vom 13.05.2011

 

Das schreibt die Zeitung in Ihrer Ausgabe vom 16.05.2011:

 

SVC Kastellaun - SG Buch/Bell 0:0. Sowohl Kastellauns Spielertrainer Stefan Heyer als auch Buchs Trainer Klaus Vogt sprachen unisono von einem gerechten Ergebnis in einem sehr ausgeglichenen Spiel. Für Heyer ist der Punkt eigentlich zu wenig, seine Elf ist vor dem letzten Spieltag noch nicht gerettet: "Das wollten wir eigentlich vermeiden, aber wir können mit dem Punkt leben." Heyer musste sechs Stammspieler ersetzen, das konnte Buch allerdings nicht nutzen. "Es war ein durchwachsenes Spiel von uns", meinte Vogt nach Spielende.

(http://www.rhein-zeitung.de/sport/regionalsport/regionalsport-rhein-wied-ahr-eifel/kreisligen-hunsrueck-mosel_artikel,-B-Nord-SVC-Kastellaun-kann-sich-per-Derbysieg-gegen-Buchendgueltig-aller-Sorgen-entledigen-_arid,247505.html)