Spielberichte Fussball

Drucken

SpvGG Cochem - SG BBMM I 3:0

Geschrieben von Zicco am .

Bewertung:  / 2
SchwachSuper 

SGBBMM.jpg

 
    

SpvG Cochem - SG BBMM I 3:0

SG BBMM II - SG Düngenheim 3:1

SG Sohren - SG BBMM III abgs.

 

Tabellen & mehr findet ihr bei Klick auf Weiterlesen...

 
 

 

Ergebnisse unserer Teams am Wochenende
11. November bis 13. November 2016

Kreisliga A Hunsrück-Mosel
 

  Spvgg Cochem   SG Buch/Mörsdorf/
Bell/Mastershausen
 
  3 : 0  

Bericht der Rhein-Zeitung zum Spiel:

Spvgg Cochem - SG Buch/Bell/Mastershausen/Mörsdorf 3:0 (2:0). Dass der Cochemer Sieg verdient war, darin war sich Heimcoach Manuel Bausen und Buchs Kay Nell einig. Darüber hinaus gingen die Analysen allerdings auseinander. So hatte Bausen beispielsweise noch fünf, sechs weitere gute Möglichkeiten für sein Team gezählt und vor allem bis zur 30. Minute eine sehr dominante Cochemer Phase ausgemacht. Nell unterdessen sagte: "Dem 1:0 ging eine klare Abseitsposition voraus. Das waren zwei, drei Meter." Und weiter: "Für uns wäre es natürlich wichtig gewesen, die Null so lange wie möglich zu halten." Das 2:0 fiel mit dem Pausenpfiff und damit zu einem ähnlich ungünstigen Zeitpunkt. Dennoch wehrten sich die Gäste nach Wiederanpfiff - und hätten laut Nell einen Elfmeter zugesprochen bekommen müssen. "Der Torwart hat unseren Kapitän Manuel Bender gefoult. Das wäre natürlich die Möglichkeit auf den Anschluss gewesen." So erhöhte Cochem stattdessen. "Es war unterm Strich ein erkämpfter, aber absolut verdienter Sieg. Diese Spiele muss man auch gewinnen", so Bausen.

Tore: 1:0 Fabian Jahnen (3.), 2:0 und 3:0 Andreas Nicolay (45., 86.).

Kreisliga B-Nord Hunsrück-Mosel
 

  SG Buch/Mörsdorf/
Bell/Mastershausen II
  SG Düngenheim/
Urmersbach/Monreal
 
  3 : 1  

Torschützen für unser Team:

   
  Niklas Wiersch Marc Hoff Simon Willems  

Bericht der Rhein-Zeitung zum Spiel:

SG Buch/Bell/Mörsdorf/Mastershausen II - SG Düngenheim/Urmersbach/Monreal 3:1 (3:0). Schon zur Pause war die Partie entschieden. Aus einfachen Gründen, wie Düngenheims Trainer und Torschütze Hatem Farik schilderte: "Wir haben zu viele Räume angeboten und waren im Zweikampf immer wieder zu spät. Buch II war besser und hat verdient gewonnen." Auf der tiefen Mörsdorfer Asche konnte keine der beiden Mannschaften spielerisch glänzen, dennoch war Buchs Coach Daniel Effgen mit dem Gesehenen einverstanden: "Der Sieg geht in Ordnung. Hätten wir die eine oder andere Chance sauberer gespielt, wäre der Sack auch früher zu gewesen."

Tore: 1:0 Marc Hoff (20.), 2:0 Simon Willems (34.), 3:0 Niklas Wiersch (45.), 3:1 Hatem Farik (77.).

Kreisliga C-Hunsrück
 

  SG Sohren/Nieder-
sohren/Büchenbeuren
  SG Buch/Mörsdorf/
Bell/Mastershausen III
 
  - : -  

Sonntag, 13.11.2016, 14:30 Uhr
Sohren, Hartplatz


Spielausfall wegen Spielermangel bei unserer 3. Mannschaft.
Nachholtermin steht noch nicht fest.





1. Mannschaft

 

... lade Begegnungen ...

 

2. Mannschaft

... lade Begegnungen ...

 

3. Mannschaft

... lade Begegnungen ...