Drucken

Niederlage im Heimspiel

Geschrieben von Schmitzi am .

Niederlage im ersten Heimspiel der Saison 17/18 gegen die SG Lutzerath mit 3:0. Heute hat vieles gefehlt was letzte Woche gut war. Daher heißt es Mund abputzen und weiterhin hart arbeiten für die nächsten 3 Punkte.

Nächstes Wochenende steht ein weiteres Heimspiel an, wir empfangen auf dem Sportfest in Buch die SG Braunshorn II.
Drucken

Heimspiel!

Geschrieben von Schmitzi am .

Nach dem ersten Sieg in der neuen Saison 17/18 bei der SG Vordereifel II (2:0), welcher auch hoch verdient war,aber man bis zur 80.Minute warten musste bis zum ersten Tor, ist man froh gewesen die ersten 3 Punkte eingefahren zu haben und der Saisonstart geglückt ist.

Am 2.Spieltag treffen wir im ersten Heimspiel der Saison auf die SG Lutzerath,diese gewann ebenfalls ihr erstes Spiel gegen Burgen. Wenn die Mannschaft weiterhin geschlossen Auftritt und die nötige Einstellung zeigt, dann werden die drei Punkte mit Sicherheit in Buch bleiben. Anstoß in Buch ist um 14:30!
Drucken

Ligastart in der B-Nord 17/18

Geschrieben von Schmitzi am .

Am kommenden Sonntag startet die Saison 17/18 mit einem Auswärtsspiel bei der SG Vordereifel II. Mit der nötigen Einstellung und dem kämpferischen Willen wie vergangene Woche, sind auch hier Punkte zu holen. Aber dafür muss die Mannschaft geschlossen als Team auftreten und zusammenhalten. Über zahlreiche Unterstützung würde sich die Mannschaft freuen. Anstoß ist um 14:30 in Laubach(Eifel).
Drucken

Pokalüberraschung unseres Teams

Geschrieben von Schmitzi am .

Beim ersten Pflichtspiel der Saison 17/18, gab es eine Überraschung im Kreispokal I, unsere Mannschaft schaffte diese im Spiel gegen die SG Eifelhöhe (Aufsteiger in die A-Klasse) und siegte verdient mit 3:1. Jetzt geht´s am kommenden Wochenende zur SG Vordereifel II zum ersten Saisonspiel. Da muss die Mannschaft diese Leistung wieder an den Tag bringen, um Punkte aus der Eifel mit nach Hause zu bringen.
Hier der Bericht der Rhein-Zeitung: SG Buch wirft die "Pokalmannschaft" Eifelhöhe raus
Nach der SG-Trennung von Mastershausen, den zahlreichen Abgängen und der Abmeldung der zweiten Mannschaft hat die SG Buch indes für Aufsehen positiverr Art gesorgt: Der B-Nord Klub warf A-Klasse Aufsteiger SG Eifelhöhe aus dem Wettbewerb. Die Pokalmannschaft Eifelhöhe stand in den vergangen drei Jahren immer im Kreispokalfinale und schlug vergangene Woche im Rheinlandpokal den Bezirksligisten Niederburg mit 4:2. Nun das Aus beim 1:3 in Buch. Wir haben einfach zu spät realisiert, dass wir etwas tun müssen. sagte Eifelhöhe-Coach Jens Fiedermann.
Drucken

Sart in die Saison 17/18

Geschrieben von Schmitzi am .

Nach der SG-Trennung starten wir mit dem neuen Trainer,Lucian Titeleanu am kommenden Sonntag in die Saison 17/18 mit dem Pokalspiel gegen die SG Eifelhöhe ( Aufsteiger in die A-Klasse). Anstoß ist um 15:30 in Buch. Kommt ALLE und unterstützt unser TEAM!